Home / Baustellen heizen

Baustellen heizen

4.5 (90%) 2 Stimme[n]

Baustellen heizen

Das Werkzeug, ist eingerichtet die Arbeitsflächen sind vorbereitet, jedoch die Temperatur will nicht mitspielen. Jeder Handwerker, kennt die Problematik die sich auf Baustellen auftauchen. Zumeist, besteht, die Einrichtung auf einer Baustelle nur aus den provisorischen Mittel, neben einem Stromanschluss, über einen Generator, befinden sich in der Regel nicht viel mehr als ein paar Baustrahler oder Baulampen im Raum. Jeder Bauherr, sollte sich vor dem Beautragen eines Handwerkers um eine ausreichende beheizung der Räume kömmern. Dies kann sowohl mit elektronischen, als auch Gas Varianten oder über Ölheizungen geschehen.

Die Beheizung

Durch die zu meist unverputzten Betonwände, wird die Kälte von Außen meist ungefiltert abgegeben. Genauso, ist die Wärme die durch die minimale Heizleistung kommt schnell wieder entschwunden. In den meisten Fällen, ist auch die Heiztechnik nur auf ein Minimum an Leistung ausgelegt. Besonders, wenn die Umgebung schwierige Heizbedingungen aufweist, ist eine genaue Heizwirkung, sehr wichtig.

[hr][hr]

Heizlüfter / Heißluftkanone

Diese Variante, wird auf Baustellen, bevorzugt in kleinen Räumen angewendet. Durch die Schnelle Verteilung mit dem integrierten Lüfter, hat sich die warme Luft in hoher Geschwindigkeit im Raum verteilt. Bei überschaubarer Raumgröße, kann diese Gerät schnell ein angenehme Arbeitstemperatur Lernbeiführen. Heizlüfter, gibt es sowohl in einer elektronisch beheizten Variante, als auch in einer die mit Gas betrieben wird. Nachteilig, wirkt sich hier die verhältnismäßig hohe Luftumwälzung aus, die schnell zu einer sehr geringen Luftfeuchtigkeit („trockener Luft“) führen kann. Des weiteren, hat diese Heizmethode eine hohe Geräusch Intensität, was sich bei einem Pegel von 80dB deutlich machen kann. Ab 100 Euro, finden sich bereits Modelle namhaften Herstellern, die sich auch für anspruchsvollere Anforderungen eignen. Gasflaschen und müssen in der Regel der Fälle separat hinzugekauft werden.

 

[hr][hr]

Heizstrahler

Der Vorteil, dieser Heizvariante, zeigt sich in der genauen Ausrichtung. Besonders auf Luftigen oder zugigen Baustellen und Umgebungen, ist es nur schwerlich mögliche, den ganzen Raum zu beheizen. Hier fällt der Strahler zudem durch die verschiedenen Aufhängungs- und Interaktionsmöglichkeiten auf. Diese reichen von bsp. kleinen Harken zur kurzfristigen Installation, an den Wänden, bis zu leichten Strahlern auf Stativen. Durch die bei den Heizstrahlern, Verhältnis mäßige geringe Luftumwälzung, ergibt sich zudem eine angenehme nicht trockene Luft. Diese Variante eignet sich in der Regel um den Raum schnell auf ein komfortable Wärmeniveau zu bringen. Heizstrahler, lassen sich sehr gut an Orten positionieren, an denen nur kurze Arbeiten durchgeführt werden und die keine ständige Beheizung erfordern. Als Nachteilig, kann man den höheren Anschaffungspreis eines Heizstrahler sehen.

 

[hr][hr]
 zum Platz 2 zum Platz 1
zum Platz 3
Zelt heizen
Haushaltsleiter Testleiter-24 Partyzelt heizen
Heizwirkung:Baustelle heizenHeizgebläse für BaustelleWerkstatt heizenHeizgebläse WerkstattBaustelle HeizgebläseHeizkanone PartyzeltAxentia 251202  photo3Heizgebläse für Partyzelt
Aufhängung:Baustelle heizenXX
Tragegriff:XHeizenRichtig-heizen-24.de
Betriebsart: - Strom- Gas- Öl
Besonderheiten:- Aufhängung
- spendet Licht und Wärme
Besonderheiten:
Tragegriff:
Werkstatt heizen
Tragegriff:
platzssparend
Partyzelt heizen
Vorteil:- spenden Licht
- lässt sich an der Decke eines Zeltes aufhängen
- leistungsstark
- kleine Räume werden schnell beheizt
- günstig
- sicher
Nachteil:- etwas teurer- laut
- bei großen Räumen nicht effizient
- hoher Verbrauch im Gegensatz zu Infrarotheizungen
- bei großen Räumen nicht effizient
Anbieter:zum Produkt auf Amazon zum Produkt auf Amazon zum Produkt auf Amazon

Weitere Themen :

[hr]

.